Neues TOUGHBOOK 55 | “Switch. Fit. Click.” – Drei Worte, ein Konzept: Maximum an Flexibilität & Sicherheit

Beschreibung

Mit dem TOUGHBOOK 55 setzt Panasonic einmal mehr neue Maßstäbe in Sachen Flexibilität beim mobilen Arbeiten. Dank der Modulbauweise können Anwender ihr Gerät je nach anfallender Aufgabe umfangreich anpassen – erstmals auch unterwegs während des Einsatzes. Das robuste 14“ Notebook zeichnet sich trotz „Semi Ruggedized“ Schutzeigenschaften durch ein schlankes und leichtes Design aus. Es optimiert Flexibilität und Produktivität der Mitarbeiter und fördert so Effizienz und Effektivität in Unternehmen.

Das Panasonic TOUGHBOOK 55 Notebook bietet seinen Anwendern maximale Flexibilität durch individuelle Konfigurierbarkeit der Modulsteckplätze. Der Funktionsumfang des Geräts lässt sich im Bedarfsfall unterwegs schnell und komfortabel erweitern, indem spezielle Zusatzgeräte in einen Modulschacht gesteckt und aktiviert werden. So lässt sich über einen Steckplatz die Grafikleistung drastisch erweitern oder ein Smartcard-Reader, zusätzlicher Speicherplatz oder ein DVD- bzw. Blu-Ray-Laufwerk nutzen. Über einen zweiten Steckplatz auf der Vorderseite wird bei Bedarf ein Fingerabdruckleser, RFID, ein herkömmlicher Smartcard-Leser oder eine zweite Batterie hinzugefügt.

Beim Kauf können Unternehmen das Gerät mit drei zusätzlichen Ports ausstatten: VGA, True Serial und entweder ein vierter USB-, ein zweiter Gigabit-LAN-, oder ein Rugged USB 2.0 Anschluss.

Mehr Ausdauer und Sicherheit beim mobilen Arbeiten
Das TOUGHBOOK 55 verbindet „Semi-Ruggedized“ Robustheit mit dem Look & Feel eines Business-Notebooks: Es ist 2,08 kg leicht, 32,8 mm schlank und mit seinem ergonomisch designten Griff komfortabel und sicher zu tragen. Noch widerstandsfähiger als sein Vorgänger bringt es nach dem Ingress Protection Standard ein erhöhtes Schutzniveau gegen das Eindringen von Staub und Spritzwasser mit (IP-53) und übersteht Stürze aus Fallhöhen von bis zu 91 cm (MIL-STD810H*).

Scroll to Top