Lüftungsreinigung und Brandschutz in Perfektion

Beschreibung

Peter Tischhauser, CEO der der tiventa AG in Küttigen, beschäftigt sich seit über 30 Jahren mit dem Thema Raumlufthygiene und Brandschutz. Auf die Frage, was es zu beachten gilt, sagt Peter Tischhauser: „Als Grundlage für ein gutes Raumklima dienen regelmässige Hygienekontrollen, Wartungen und die Instandhaltung der ganzen Lüftungsanlage sowie deren Reinigung mit modernster Technik. Gemäss SWKI-Richtlinien sollte jedes dritte Jahr eine Hygienekontrolle durchgeführt werden. Auch die regelmässige Wartung und das Auswechseln der Filter gehören zum Unterhalt von Lüftungssystemen. Nur so ist gewährleistet, dass hygienisch saubere Luft eingeatmet wird. Das sind sinnvolle Investitionen, in die Gesundheit der Menschen, Tiere sowie in den Werterhalt von Infrastruktur und Gebäuden.“

Das Kompetenzzentrum für Raumlufthygiene in der Schweiz
Am Firmenstandort in Küttigen werden regelmässig Seminare, Schulungen und Wiederholungskurse nach SWKI-Richtlinien durchgeführt. Geeignet für Interessierte, Praktiker, Planer, Ingenieure oder Architekten.

Zur tiventa AG
Zu den Kunden, des Schweizer Familienunternehmens gehören u.a. Immobilieneigentümer, Hotels, Restaurants, Fleischverarbeitende Betriebe, Chemiefirmen, Kliniken, Spitäler, Kernkraftwerke und viele mehr. Das Leistungsangebot umfasst Lüftungs-, Verdampfer-, Klimaanlagen-, Brandschutz- und Spezialreinigungen. Desinfektionen, Inspektionen, Luftmessungen, Kamerainspektionen, Brandschutzberatungen und individuelle Reinigungskonzepte.

Jetzt den Gutschein einlösen
Wer auf Nummer sicher gehen will, sollte den offerierten Gutschein für eine kostenlose Lüftungsinspektion unbedingt einlöse. Ein Anruf bei der tiventa AG genügt. Ein kleiner Aufwand mit grosser Wirkung.

Medien

Galerie

Webseite

Downloads